Studium

 

schodki2

sozial-
künstlerischer
Zweig
philosophischer
Zweig
individueller
Weg
 mathematisch-
logischer
Zweig
allgemein-
künstlerischer
Zweig

 

Ziel und Zweck des Studiums

Das HUMANEUM ermöglicht die Ausbildung zum Humanologen. (Humanologie ist die Lehre und Wissenschaft vom Menschen). Die erlangte Qualifikation lässt sich in der Berufswelt vielseitig anwenden. Sie befähigt den Absolventen zum Erarbeiten eines völlig neuen Berufsbildes, das sich für jede Branche spezifisch anwenden lässt. Der Humanologe  wird,  wo immer er tätig ist,  zum Manager seines eigenen  (Berufs-) Lebens.

Allgemeine Studienvoraussetzungen

  • Volljährigkeit
  • Abgeschlossene Berufsausbildung (erwünscht)
  • Bereitschaft, Selbstverantwortung zu übernehmen
  • Schriftlicher Lebenslauf und persönliches Aufnahmegespräch

Ausbildungsdauer

Das Studium ist berufsbegleitend. Die Studiendauer beträgt durchschnittlich 4 Jahre und unterteilt sich in zwei Abschnitte. Jeder Abschnitt beinhaltet:
Abendliche Lehr- und Übungsveranstaltungen
Blockseminare (durchschnittlich jedes 3. Wochenende)
1-3 wöchige Blockseminare in den Sommermonaten

Die Basis dieses Studiums bilden die Grundseminare Persönlichkeitsschulung 1-3, die innerhalb des ersten Abschnitts zu absolvieren sind.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Studienvarianten:

Das Zweigstudium

In diesem Fall entscheidet sich der Studierende, einen der vier Zweige zur Gänze zu absolvieren.

Der individuelle Weg

In diesem Fall wird das Studium maßgeschneidert – resultierend aus:
den beruflichen Anforderungen
den persönlichen Bedürfnissen
den aktuellen Erfordernissen der Gegenwart
Halbjährlich wird mit dem Studierenden eine Lehrplan-Zusammenstellung erarbeitet.
nach oben

Prüfungsmodalitäten

Jedes Seminar wird bei entsprechendem Erfolg mit einem Teilprüfungszeugnis bestätigt. Als Zusammenfassung des 1. Abschnittes erarbeitet der Studierende eigenständig ein Thema, das mündlich präsentiert wird. Die Beendigung des Studiums erfolgt mittels schriftlicher und mündlicher Abschlussarbeit.

 

Drucken

Veranstaltungen