Biographiearbeit

Das Geheimnis
der Lebensrhythmen

 

 

 

Ziel

Sie finden den roten Faden Ihres Leben

Ihr Nutzen

Das Schicksal des Einzelnen wird nicht durch eine dunkle Macht oder einem Dämon bedingt, sondern stellt ein System von Funktionen dar, welche in exakter Weise geprüft werden können.

Methode

Wir widmen unsere Teamarbeit der Erforschung dieser Funktionen. Dabei werden wir entdecken, dass nicht nur die Lebensepoche, in der wir jetzt gerade stehen, von Bedeutung ist, sondern diese auch ein Resultat der Vorangegangen ist

Inhalt

  • Rhythmen im Menschenleben
  • Biographische Wendepunkte
  • Schicksalsbegegnungen

Leitung

Irmgard Deissenberger

Termin

Pro Termin/Seminartag

28. Jänner,  22. April,  17. Juni 2107

jeweils von 11.00 – 18.00 Uhr

Seminarbeitrag

€ 90.- Begleitpersonen zahlen nur die Hälfte

€ 80.- für Studenten des HUMANEUM

Ort

HUMANEUM

Frühlingsstrasse 35

A-3012 Wolfsgraben

Mobil: 0664/104 104 0

 Anmeldung

erforderlich

Zweig

Allgemeine Studiengrundlagen

 

 

Drucken

Veranstaltungen

  • Michaelschule

    26.05.2018 Im Geiste sich finden, heißt Welten verbinden         Ziel Aktuelles Erfassen des Geistes der Zeit im… Weiterlesen...

  • Johannifeier

    23.06.2018 Das Fest der Sommersonnenwende         Ziel Das Fest hilft uns innere Begeisterung zu entfachen mit der wir… Weiterlesen...

  • Lesung der 15. Klassenstunde

    23.06.2018 von Dr. Rudolf Steiner gehalten an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft.           Ziel Bewegliches Erinnern… Weiterlesen...

  • Friedensfeier

    23.06.2018 Feier des Menschheits-Ich            Beschreibung Kultische Feier: Das innere Mitvollziehen lässt uns unsere Stellung als… Weiterlesen...