Chancen im Advent

26.11.2016

Die Kunst des (Er)wartens

 

 

 

 

 

Ziel

Erkennen Sie den Zusammenhang zwischen Jahreszeitenlauf und inneren Seelenerlebnissen

Ihr Nutzen

Sie lernen sich selbst, Ihre Umwelt und Ihre Mitmenschen besser verstehen. So können Sie die Herausforderungen dieser Zeit besser meistern.

Methode

Vortrag, Gruppenarbeit, Gespräche

Inhalt

  • Das Fest – Ursprung in den verschiedenen Kulturen
  • Äußere und innere Wende
  • Die 4 Prüfungen des Advent
  • Das Geheimnis der Ankunft

Leitung

Irmgard Deissenberger

Termin

26.11.2016

09.00 – 18.00 Uhr  

Seminarbeitrag

€ 90,- Begleitpersonen zahlen nur die Hälfte

Ort

HUMANEUM

Frühlingsstrasse 35

A-3012 Wolfsgraben

Mobil: 0664/104 104 0

Anmeldung

Erforderlich

Zweig

Christologischer Zweig

Drucken

Veranstaltungen

  • Michaelschule

    26.05.2018 Im Geiste sich finden, heißt Welten verbinden         Ziel Aktuelles Erfassen des Geistes der Zeit im… Weiterlesen...

  • Johannifeier

    23.06.2018 Das Fest der Sommersonnenwende         Ziel Das Fest hilft uns innere Begeisterung zu entfachen mit der wir… Weiterlesen...

  • Lesung der 15. Klassenstunde

    23.06.2018 von Dr. Rudolf Steiner gehalten an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft.           Ziel Bewegliches Erinnern… Weiterlesen...

  • Friedensfeier

    23.06.2018 Feier des Menschheits-Ich            Beschreibung Kultische Feier: Das innere Mitvollziehen lässt uns unsere Stellung als… Weiterlesen...