Meditation mit Michaela Pettermann-Kisling

27. Februar 2016

Meditation als Übung 

 

 

 

 

Ziel

Gesunden Sie durch die Kraft Ihrer inneren Bilder! Befreien Sie sich von der Hektik des Alltags!

Ihr Nutzen

Sie verbinden sich mit den inneren Wachstumskräften zur Umsetzung Ihrer Ziele.

Kein Luxus, sondern elementare Lebensfrage ist die Übung der Meditation.“ (A. Kimpfler)

Methode

Sie tauchen bewusst in die Bilderwelt ein und erfassen den Zusammenhang zu Ihrer eigenen Gefühlswelt. In einfachen Übungen entwickeln Sie persönliche Lösungen für den Alltagsgebrauch.

Inhalt

  • Ruhe in Ihrem Atem finden
  • Entspannung für Körper, Geist und Seele
  • Umgang mit Symbolen
  • Selbstanalyse und Selbsthilfe
  • Alltag meistern

Leitung

Irmgard Deissenberger und Michaela Pettermann-Kisling

Termin

Samstag, 27. Februar 2016

10.00 – 13.00 Uhr

Seminarbeitrag

€ 50,- der/die PartnerIn zahlt die Hälfte

Ort

HUMANEUM

A-3012 Wolfsgraben, Frühlingsstrasse 35

Mobil: 0664/104 104 0

Anmeldung

Erforderlich

Zweig

Sozial-künstlerischer Zweig                                                

Drucken

Veranstaltungen

  • Michaelschule

    26.05.2018 Im Geiste sich finden, heißt Welten verbinden         Ziel Aktuelles Erfassen des Geistes der Zeit im… Weiterlesen...

  • Johannifeier

    23.06.2018 Das Fest der Sommersonnenwende         Ziel Das Fest hilft uns innere Begeisterung zu entfachen mit der wir… Weiterlesen...

  • Lesung der 15. Klassenstunde

    23.06.2018 von Dr. Rudolf Steiner gehalten an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft.           Ziel Bewegliches Erinnern… Weiterlesen...

  • Friedensfeier

    23.06.2018 Feier des Menschheits-Ich            Beschreibung Kultische Feier: Das innere Mitvollziehen lässt uns unsere Stellung als… Weiterlesen...