Abenteuer Anthroposophie – Filmvorführung

09. März 2016

19.00 Uhr

 

Viele Menschen kennen die „Waldorfschulen“, aber nur wenige wissen etwas über das Leben und Werk Rudolf Steiners (1861-1925), die sie 1919 gegründet hat.

Wie sah das Denken dieses Mannes aus, der in den letzten hundert Jahren maßgebliche Impulse setzte für Pädagogik, Landwirtschaft, Medizin, Wirtschaft, Naturwissenschaft, Architektur und Kunst?

Karl Schubert Schule

Wien, Kanitzgasse 3

Eintritt frei!

Spenden sind immer gerne gesehen

Einladung Filmvorführung 090316

Share on Google+Email this to someoneShare on Facebook
Drucken

Veranstaltungen