Meditation als Übung

14.03.201514.00 - 18.00 UhrLebenskräfte    ZielGesunden Sie durch die Kraft Ihrer inneren Bilder!Befreien Sie sich von der Hektik des Alltags!Ihr NutzenSie verbinden sich mit den inneren ...

Weiterlesen...

Heilsame Kommunikation

21.03.201511.00 - 15.00 UhrPersönliches Gespräch statt SMS     ZielAufbau einer neuen GesprächskulturIhr NutzenIn der Besinnung auf die Qualitäten des Gesprächs können SieWertvolles ...

Weiterlesen...

Feier des Menschheits-Ich

21.03.201509.00 - 10-00 UhrDie Opferfeier    ZielDas innere Mitvollziehen der kultischen Feier lässt uns unsereStellung als Bürger zweier Welten neu erleben. SinnDie besondere Sprache, ...

Weiterlesen...

Ostern, das Fest der inneren Erneuerung

05.04.2015Der Quellgang     ZielErleben des SonnenaufgangsSchöpfen des OsterwassersGemeinsames OsterfrühstückIhr NutzenStärkung der Ich-Kräfte zur Erreichungder selbst gefassten Ziele.SinnDen ...

Weiterlesen...

Lesung der 2. Wiederholungsstunde

12.04.201516.00 - 18.00 Uhrvon Dr. Rudolf Steiner gehalten an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft.    ZielBewegliches Erinnern bewirkt neuen Zugang zu geistigenGesetzen. Wir ...

Weiterlesen...

Feier des Menschheits-Ich

20.06.201509.00 - 10-00 UhrDie Opferfeier    ZielDas innere Mitvollziehen der kultischen Feier lässt uns unsereStellung als Bürger zweier Welten neu erleben. SinnDie besondere Sprache, ...

Weiterlesen...

Lektoren-Konferenz

20.06.201511.00 - 15.00 UhrWahrheit lesen   ZielDie Sprache dem Inhalt anzupassenIhr NutzenIhre Aussagen gewinnen an ÜberzeugungskraftMethodeVortrag, Gruppenarbeit, GesprächeInhaltSprachstile: ...

Weiterlesen...

Lesung der 3. Wiederholungsstunde

27.06.201516.00 Uhrvon Dr. Rudolf Steiner gehalten an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft.  ZielBewegliches Erinnern bewirkt neuen Zugang zu geistigenGesetzen. Wir erleben ...

Weiterlesen...

Johannifeier

27.06.201519.00 - 22.00 UhrDas Fest der Sommersonnenwende   ZielDas Fest hilft uns innere Begeisterung zu entfachen mit der wir unsere Aufgaben meistern.Ihr NutzenStärkung der Ich-Kräfte ...

Weiterlesen...

Goethes Märchen von der grünen Schlange und der schönen Lilie

Ein Fluss, ein Fährmann der zwei launige Irrlichter übersetzen soll und eine grüne Schlange, die in den Klüften nahe dem Fluss eine besondere Entdeckung macht. So beginnt Goethes einmaliges ...

Weiterlesen...

Veranstaltungen