PHILOSOPHISCHE LESEGRUPPE

 ab 17. September 2015

Wöchentliche Studienarbeit

 

 

 

 

 

Ziel

Sie schaffen Ordnung in Ihren Gedanken!

Ihr Nutzen

Sie werden fähig, Ihr Denken verlässlich zu führen.

Sie gewinnen Einblick in größere Sinn-Zusammenhänge.

Sie können wichtige Rückschlüsse auf Ihr Leben ziehen.

Methode

In treuer Textarbeit anhand eines Buches trainieren wir das schrittweise Begreifen komplexer Gedankenformen.

Durch regelmäßiges, wiederholendes Lesen einzelner Sätze, Absätze und Kapitel vertiefen wir unser Verständnis für Inhalt und Sinn der Textaussagen. Jeder Teilnehmer übt sich im sinngemäßem Wiederholen des Gelesenen und im Verstehen des Gehörten.

Inhalt

„Theosophie von Rudolf Steiner

  • Von der Treue des gesunden Menschenverstandes
  • Über die Schwierigkeit, wirklich vernünftig zu denken!
  • Einführung in übersinnliche Welterkenntnis und Menschenbestimmung

Leitung

Irmgard Deissenberger

Termin

ab 17. September 2015

wöchentlich jeweils Donnerstag        19.30 – 21.00 Uhr

Beitrag

Freier Beitrag

Ort

Humaneum

Frühlingsstrasse 35

A-3012 Wolfsgraben

Mobil: 0664/104 104 0

Voraussetzung

Denken wollen!

Bitte oben genanntes Buch mitbringen!

Zweig

Philosophischer Studienzweig

 

 

Share on Google+Email this to someoneShare on Facebook
Drucken

Veranstaltungen